Information, 10.12.2021

Liebe Eltern, wie Sie vielleicht bereits aus der Presse erfahren haben, ändert sich das Testverfahren nach den Weihnachtsferien. Im Kern sollen Ihre Kinder an den Testtagen zusätzlich zum Pooltest einen Einzel-Lolli-Test in der Schule durchführen, der als sogenannte „Rückstellprobe“ mit an die Labore gesendet wird. Diese wird nur im Falle eines positiven Pooltestergebnisses direkt durch das Labor ausgewertet. Andernfalls erfolgt eine fachgerechte Entsorgung durch die Labore. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elterninfobrief des Schulministeriums. Alternativ können Sie sich auf den Seiten des Ministeriums informieren (www.schulministerium.nrw/lolli-tests) Infobrief Schulministerium Im Rahmen des neuen Verfahrens benötigen wir von Ihnen die aktuellen Kontaktdaten. Im Falle eines positiven Testes wird das Ergebnis genau an die von Ihnen angegebene Nummer und E-Mailadresse übermittelt. Damit wir die Registrierung des neuen Verfahrens zeitnah abschließen können, bitte wir Sie, den folgenden Link bzw. QR-Code zur Eingabe der Daten zu verwenden. Das Online-Formular entspricht der EU-DSGVO. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Eintragungen höchst vertraulich. Damit Sie auch im Nachhinein wissen, welche Angaben Sie getätigt haben, erhalten Sie im Anschluss eine automatisierte Bestätigungs-E-Mail mit Ihren Eintragungen. Online-Formular: https://bit.ly/Haan-Kontakt Bitte führen Sie die Registrierung zeitnah aus. Frist: 15.12.2021. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Ihre Klassenleitung wenden. Herzliche Grüße

Ihr Kollegium der Grundschule Mittelhaan